NEXTSIM 2021 – das hochkarätig besetzte virtuelle Festival für Sim-Fans findet im August 2021 statt

NEXTSIM 2021 – das hochkarätig besetzte virtuelle Festival für Sim-Fans findet im August 2021 statt

Die Sim-Spezialisten von Aerosoft versammeln 12 Studios und eine handverlesene Auswahl internationaler Influencer in Paderborn, um 15 heiße Simulationsspiele vorzustellen

Paderborn, 17. Mai 2021 | Wie der Publisher Aerosoft berichtet, findet auch in diesem Jahr das virtuelle Festival für Simulationsspiele, die Aerosoft NextSim, wieder statt. Die Aerosoft NextSim findet vom 13.8 bis 15.8. 2021 im geschlossenen Rahmen live in Paderborn statt. Das dort entstandene Videomaterial wird am 24.8.2021 um 18:00 Uhr, am Vortag der gamescom, veröffentlicht und als großes Stream-Event mit Gewinnspielen und vielem mehr gesendet.

Die erste Auflage des Events fand 2020 parallel zur gamescom erfolgreich statt und erreichte quer über alle Kanäle 670.000 Zuschauer im deutschsprachigen Raum. Ein Schwerpunkt lag im letzten Jahr auf der Zusammenarbeit mit dem Sim-Influencer NordrheinTV; es entstanden insgesamt fünf Stunden exklusives Videomaterial. Dazu gab es Pressetermine und eine Online-Pressekonferenz für die Games-Presse.

Fabian Boulegue, Producer bei Aerosoft und Initiator der NextSim, sagt: “Der Erfolg im letzten Jahr hat uns bestärkt, dieses Jahr noch viel ambitionierter an die Sache heranzugehen: Wir wollen den besten Video-Content zu den besten Simulationsspielen erzeugen und uns auch international noch viel stärker als Spezialist für Simulationen positionieren.”

In diesem Jahr sattelt Aerosoft ordentlich drauf: 2021 wird das Event nicht nur national, sondern auch international ausgestrahlt. Dabei wird der Publisher von einer Auswahl internationaler Streamer unterstützt. Durch mehrsprachige Aufnahmen soll es mindestens doppelt so viel Content geben wie im vergangenen Jahr. Untertitel in Deutsch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch erleichtern internationalen Zuschauern die Teilnahme.

Aerosoft plant derzeit mit 15 Spielen aus dem Simulationsgenre, zwölf Studios und mehreren Influencern vor Ort in Paderborn – dazu kommen passende Live-Events wie etwa ein Truck Trial oder das Ausprobieren eines echten Schwertransport-LKWs. Die Teilnahme am Event vor Ort ist Influencern und Medienvertretern vorbehalten.

Eine komplette Liste der teilnehmenden Studios und der vorgestellten Spiele wird Aerosoft in den nächsten Wochen veröffentlichen. Pressetermine für Produktvorführungen und Interviews sind während der NextSim und der gamescom möglich.

Das Unternehmen
Über Aerosoft GmbH Luftfahrt-Datentechnik

Aerosoft zählt heute mit ca. 40 festen Mitarbeitern und vielen freien Entwicklern und Studios zu den führenden Publishern im Bereich Simulation. Zudem vertreibt das Unternehmen mittlerweile viele Hardware-Label exklusiv.

Die Aerosoft GmbH wurde 1991 am Flughafen Paderborn / Lippstadt gegründet und entwickelte anfangs Ausbildungssoftware für Piloten sowie Zusatzsoftware und Hardware für den Microsoft Flight Simulator. Nach dem Jahr 2002 wurden auch Add-Ons für den Train Simulator entwickelt. Seit 2007 hat Aerosoft, auch als Publisher, sein Spektrum auf weitere PC-Simulationen wie Bus und U-Bahn ausgedehnt.

Seit 2016 hat Aerosoft weltweit viele erfolgreiche Simulationsspiele für PC veröffentlicht. Hierzu zählen der Fernbus Simulator, Notruf 112, der Autobahnpolizei Simulator, On the Road, Rescue HQ und OMSI 2 mit vielen Erweiterungen. Darüber hinaus ist Aerosoft für X-Plane 11 und AeroFly FS2 der weltweite Publisher der Box-Version. Mit Autobahnpolizei 2 für PlayStation 4 und Bridge 3 und dem Truck & Logistics Simulator für Nintendo Switch sind 2020 die ersten Produkte für Konsole erschienen.

Aerosoft GmbH Luftfahrt-Datentechnik
Lindberghring 12
33142 Büren
Deutschland