City Bus Manager von Aerosoft und PeDePe ab heute auf Steam im Early Access!

Jetzt einsteigen und dem Personennahverkehr ein Upgrade verpassen: City Bus Manager erscheint für PC // Dank OpenStreetMap-Integration steht Spielern ab heute nahezu die ganze Welt offen // Bus-Tycoon wird eine Woche lang zum rabattierten Preis angeboten

Display_Bus_Text.png

Paderborn, 10. November 2022 | Bereitmachen zur Abfahrt! City Bus Manager von den Simulationsspezialisten von Aerosoft und den Bus-Experten von PeDePe erscheint heute offiziell für den PC auf Steam im Early Access! Die komplexe Simulation ist mit einem einwöchigen Rabatt von 11% auf den späteren Preis von 27,99 € erhältlich.

Der offizielle Release-Trailer zum City Bus Manager:

„Wir haben intensiv daran gearbeitet, den City Bus Manager so zu gestalten, dass die Spieler frei in unsere Welt eintauchen können. Wir freuen uns sehr, dass nun der Tag der Veröffentlichung gekommen ist“, sagt Niklas Polster, Mitgründer von PeDePe. „Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie die Community an das Spiel herangeht, und sind gespannt, wie die Spielerinnen und Spieler ihre Kreativität entfalten und ihr unternehmerisches Geschick beweisen.“

„Wir blicken auf einen sehr beeindruckenden Entwicklungszeitraum bei PeDePe zurück. Es war großartig zu sehen, wie das dreiköpfige Entwicklerteam zusammengekommen ist und ​ mit so viel Leidenschaft daran gearbeitet hat, den City Bus Manager endlich auf Steam zu veröffentlichen“, sagt Maarten Janello, Produktmanager bei Aerosoft. „Die vielfältigen Inhalte und Ansätze im Spiel werden sich mit der fortschreitenden Entwicklung nur noch erweitern. Wir sind neugierig zu erfahren, was die Community denkt und freuen uns darauf, durch den Early Access mit den Spielerinnen und Spielern zusammenzuarbeiten und den City Bus Manager zu seiner besten Version zu führen.“

City Bus Manager ermöglicht es den Spielern, ein eigenes Busunternehmen zu gründen – und zwar überall auf der Welt (außer in China). Dank der OpenStreetMap-Integration können die Spieler den exakten Standort ihres Busdepots frei wählen und erhalten genaue Informationen über Besucher-Hotspots, öffentliche Einrichtungen, reale Bushaltestellen und Touristenattraktionen. Vielfältiger könnten die Aufgaben kaum sein: Spieler investieren in ihren allerersten Bus, stellen Fahrer ein, kümmern sich um Fahrkartenschalter, richten einen Aufenthaltsraum für das Personal ein und noch vieles mehr, um das eigene Busimperium in ein profitables und erfolgreiches Unternehmen zu verwandeln.

Den Spielern werden umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten für die Busunternehmen und für das eigene Branding an die Hand gegeben. Die Individualisierungsoptionen erstrecken sich auch auf den Betriebshof, so dass Spieler das Layout und die Infrastruktur ihren eigenen Vorstellungen entsprechend gestalten können, damit Kundschaft, Personal und der Fuhrpark davon profitieren. Wenn sowohl Personal als auch Fahrgäste zufrieden sind, fahren die Spieler hohe Gewinne ein. 

Daten aus dem wirklichen Leben werden im City Bus Manager genutzt, um das Verhalten der Fahrgäste im Spiel zu simulieren, einschließlich der Hauptreisezeiten, der Umstiege auf andere Buslinien… und sogar ihrer Stimmung. Ständige Busverspätungen? Das verheißt nichts Gutes! Die Fahrpläne müssen stetig angepasst werden, damit Busse hauptsächlich dann im Einsatz sind, wenn sie am dringendsten gebraucht werden, um den Gewinn zu maximieren und die Fahrgäste zufriedenzustellen. PeDePe hat besonderen Wert darauf gelegt, dass sich der Betriebshof und das Unternehmen wie das Eigentum der Spieler anfühlen. Mit all den Daten und Möglichkeiten liegt es nun an den Spielern, aus dem Busunternehmen ein florierendes Geschäft zu machen. 

Features:

  • Spiele in jeder Stadt weltweit (außer China)
  • Reale Satellitendaten, Bushaltestellen und Sehenswürdigkeiten aus OpenStreetMap
  • Erstelle eigene Buslinien in deiner Stadt 
  • Verfolge deine Busse live mit realistischem Fahrgastaufkommen und Fahrplan 
  • Baue deinen eigenen Betriebshof
  • Pflege und warte deine Busse mit Ersatzteilmanagement, in Waschanlagen und in Werkstätten
  • 20 verschiedene Busmodelle (inklusive eigener Repaints)
  • Verwalte deine Mitarbeiter und stelle zuverlässiges, erfahrenes Personal ein
  • Service-Center mit Fahrkartenverkauf
  • Fahrgast-Feedback und -Bewertungen
  • Umfangreicher Techtree

Das Presskit steht hier zum Download bereit: klick. Weitere Neuigkeiten zum Titel gibt es auf dem Discord von PeDePe: klick.

 

 

Erhalten Sie Updates in Ihrem Postfach

Mit Klick auf „Abonnieren“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin.

Über Aerosoft GmbH Luftfahrt-Datentechnik

Aerosoft zählt heute mit ca. 40 festen Mitarbeitern und vielen freien Entwicklern und Studios zu den führenden Publishern im Bereich Simulation. Zudem vertreibt das Unternehmen mittlerweile viele Hardware-Label exklusiv.

Die Aerosoft GmbH wurde 1991 am Flughafen Paderborn / Lippstadt gegründet und entwickelte anfangs Ausbildungssoftware für Piloten sowie Zusatzsoftware und Hardware für den Microsoft Flight Simulator. Nach dem Jahr 2002 wurden auch Add-Ons für den Train Simulator entwickelt. Seit 2007 hat Aerosoft, auch als Publisher, sein Spektrum auf weitere PC-Simulationen wie Bus und U-Bahn ausgedehnt.

Seit 2016 hat Aerosoft weltweit viele erfolgreiche Simulationsspiele für PC veröffentlicht. Hierzu zählen der Fernbus Simulator, Notruf 112, der Autobahnpolizei Simulator, On the Road, Rescue HQ und OMSI 2 mit vielen Erweiterungen. Darüber hinaus ist Aerosoft für X-Plane 11 und AeroFly FS2 der weltweite Publisher der Box-Version. Mit Autobahnpolizei 2 für PlayStation 4 und Bridge 3 und dem Truck & Logistics Simulator für Nintendo Switch sind 2020 die ersten Produkte für Konsole erschienen.

Kontakt

Lindberghring 12 33142 Büren Deutschland

+493058859941

[email protected]

aerosoft.de