Alpine - The Simulation Game simuliert den abwechslungsreichen Alltag in einem Skigebiet

Alpine - The Simulation Game simuliert den abwechslungsreichen Alltag in einem Skigebiet

Aerosoft und HR Innoways bringen die erste Skigebiets-Simulation für die PlayStation 4 heraus

Paderborn, 30. September 2021 | Aerosoft und HR Innoways bringen mit Alpine - The Simulation Game die erste Skigebiets-Simulation heraus, die auch auf Konsole erscheint. Alpine - The Simulation Game erscheint am 23. November 2021 zum Preis von 29,99 Euro für die PlayStation 4. Für den PC gibt es den Simulator schon zu einem Preis von 24,99 Euro. 

In Alpine - The Simulation Game helfen die Spieler beim Betrieb und Ausbau eines alpinen Skigebiets. In einer abwechslungsreichen Singleplayer-Kampagne werden sie dabei durch eine detaillierte Open-World-Map geführt, in der es abwechslungsreiche Aufgaben zu bewältigen gilt. So können neue Skipisten mit Skiliften und Seilbahnen sowie Fahrzeuge freigeschaltet werden. Durch Erfüllen der Missionen lässt sich außerdem nach und nach das Gebiet erweitern, sodass es den Gästen aus Nah und Fern ein Skierlebnis der Extraklasse bietet. 

Um zu prüfen, ob alles den eigenen Ansprüchen gerecht wird, können die Spieler auch selbst die Ski anschnallen und präparierte Pisten hinunterfahren oder den Liftbetrieb eröffnen. In Alpine - The Simulation Game steht dem Spieler eine Vielzahl an Fahrzeugen zur Verfügung. Pistenraupen, Schneemobile oder winterfeste Pickups - für jede Mission ist das Passende dabei.

Alpine - The Simulation Game bietet den Spielern ein abwechslungsreiches Simulationserlebnis in einer optisch beeindruckenden Alpen-Kulisse”, erklärt Max Rudorfer, Gründer und Geschäftsführer von HR Innoways. „Wir wollten einen sehr ausgewogenen Kompromiss zwischen Realismus und unterhaltsamen Gameplay finden, um der Plattform gerecht zu werden; das ist uns auch gelungen.” „Alpine ist der erste Skigebietssimulator für Konsole und er macht noch dazu sehr viel Spaß”, so Winfried Diekmann, Geschäftsführer von Aerosoft. „Mit seiner Mischung aus Realismus und Unterhaltung ermöglicht er einen leichten Zugang in die Welt der Simulatoren

Alpine - The Simulation Game erscheint am 23. November 2021 zum Preis von 29,99 Euro für die PlayStation 4. Für den PC gibt es den Simulator schon zu einem Preis von 24,99 Euro. Das Simulations-Spiel ist in deutsch, englisch und 7 weiteren Sprachen verfügbar und hat keine Altersbeschränkung nach USK. 

Die Features

  • Abwechslungsreiche Kampagne mit einer Vielzahl an Story-Missionen
  • 3rd-Person-Skifahrmodus mit liebevoll erstellten Animationen
  • Präpariere Pisten mit original lizenzierten Pistenbullys 
  • 10 unterschiedliche Fahrzeuge mit eigener Tonkulisse und eigenem Fahrverhalten 
  • Detaillierte Spielwelt, die sich im Laufe der Kampagne erweitert und verändert 
  • Freischaltbare Gebiete, Fahrzeuge, Seilbahnen und Objekte

Mehr Informationen gibt es bei Aerosoft im Netz, auf Facebook, Twitter, YouTube und Instagram.

Über Aerosoft GmbH Luftfahrt-Datentechnik

Aerosoft zählt heute mit ca. 40 festen Mitarbeitern und vielen freien Entwicklern und Studios zu den führenden Publishern im Bereich Simulation. Zudem vertreibt das Unternehmen mittlerweile viele Hardware-Label exklusiv.

Die Aerosoft GmbH wurde 1991 am Flughafen Paderborn / Lippstadt gegründet und entwickelte anfangs Ausbildungssoftware für Piloten sowie Zusatzsoftware und Hardware für den Microsoft Flight Simulator. Nach dem Jahr 2002 wurden auch Add-Ons für den Train Simulator entwickelt. Seit 2007 hat Aerosoft, auch als Publisher, sein Spektrum auf weitere PC-Simulationen wie Bus und U-Bahn ausgedehnt.

Seit 2016 hat Aerosoft weltweit viele erfolgreiche Simulationsspiele für PC veröffentlicht. Hierzu zählen der Fernbus Simulator, Notruf 112, der Autobahnpolizei Simulator, On the Road, Rescue HQ und OMSI 2 mit vielen Erweiterungen. Darüber hinaus ist Aerosoft für X-Plane 11 und AeroFly FS2 der weltweite Publisher der Box-Version. Mit Autobahnpolizei 2 für PlayStation 4 und Bridge 3 und dem Truck & Logistics Simulator für Nintendo Switch sind 2020 die ersten Produkte für Konsole erschienen.

Aerosoft GmbH Luftfahrt-Datentechnik
Lindberghring 12
33142 Büren
Deutschland